Baumpflege durch Seilklettertechnik

Seilklettertechnik (SKT) ist eine seilunterstützte Zugangs- und Positionierungstechnik in Bäumen. Durch die Nutzung von SKT sind wir in der Lage auch unter beschränkten Platzverhältnissen, zum Beispiel durch enge Bebauung, komplizierte Baumfällungen und Baumpflegemaßnahmen durchzuführen.

Zum Schutz von baumnaher Bebauung (z.B. Gartenhütten, Zäune, Häuser usw.) können wir auf verschiedene Abseilverfahren zurückgreifen und so Kronenteile oder Stammteile kontrolliert ablassen.

Voraussetzung zum Arbeiten und klettern in Bäumen unter Zuhilfenahme von SKT sind fundierte Kenntnisse, moderne geprüfte Ausrüstung, körperliche Eignung und ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl.

Um diese Voraussetzungen ständig zu erfüllen bilden wir uns ständig fort. Meine Tätigkeit als Trainer/Ausbilder der Seilkletterschule Oerrel bildet dafür eine gute Grundlage.

Seilklettertechnik